Für Werbelinks auf dieser Seite zahlt der Händler ggf. eine Provision. Werbelinks sind durch den Zusatz „Werbung“ oder am (*) erkennbar. Der Verkaufspreis für dich bleibt gleich. Mehr Infos

Tiefbrunnenpumpe mit 400 Volt

Tiefbrunnenpumpe mit 400 Volt

Wenn du deine Wasserversorgung mit einer Tiefbrunnenpumpe sicherstellen willst, hast du verschiedene Möglichkeiten. Die erste Frage ist in vielen Fällen: Soll ich eine Tiefbrunnenpumpe mit 400 Volt oder mit 230 Volt kaufen?

Eine Pumpe mit einem 400Volt Motor hat einige Vorteile, aber auch gewisse Nachteile. Im Anschluss findest du alle Informationen, um dir deine Wahl zu erleichtern.

Vergleich Tiefbrunnenpumpen 400 Volt

SCREW-Star 1100 400VWeisbach 3,5" 400VIBO 400 VIBO 4ISPM5-14 400VIBO 3,5" 400VOmni 400V
1A Profi Handels GmbH Sandverträgliche Tiefbrunnenpumpe 3Zoll 230V 400V Brunnenpumpe Wasserpumpe Gartenpumpe Rohrpumpe Hauswasserwerk Bohrlochpumpe für neuangelegteWEISBACH Leistungsstarke 3,5" Ø90mm Tiefbrunnenpumpe 400V 4200L/H 7,4barTiefbrunnenpumpe 3,5" 400 V bis 7200 l/h 1800 Watt Brunnenpumpen TauchpumpeEdelstahl Tiefbrunnenpumpe 4" 230 oder 400 V bis 7800l/h Brunnenpumpen sandverträglich 1,5 kW (400 V)Tiefbrunnenpumpe 3,5" 400 V bis 7200 l/h 1500 Watt Brunnenpumpen TauchpumpeTiefbrunnenpumpe Tauchpumpe 400V 1100 W Brunnenpumpe Edelstahl
Preis € 164,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 175,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preis nicht verfügbar
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 332,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 189,50
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 167,81
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
zum Anbieterauf Amazon kaufen*auf Amazon kaufen*auf Amazon kaufen*Jetzt kaufen bei eBay!*auf Amazon kaufen*auf Amazon kaufen*
Weitere Angebote
DetailsDetailsDetailsDetailsDetailsDetails
max. Fördermenge l/h27004200720078007200k.A.
max. Förderhöhe in m160741088578100
max. Druck in bar167,410,88,57,810
Kabellänge in m151818k.A.18k.A.
1A Profi Handels GmbH Sandverträgliche Tiefbrunnenpumpe 3Zoll 230V 400V Brunnenpumpe Wasserpumpe Gartenpumpe Rohrpumpe Hauswasserwerk Bohrlochpumpe für neuangelegte
Preis € 164,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Weitere Angebote
Details
max. Fördermenge l/h2700
max. Förderhöhe in m160
max. Druck in bar16
Kabellänge in m15
WEISBACH Leistungsstarke 3,5" Ø90mm Tiefbrunnenpumpe 400V 4200L/H 7,4bar
Preis € 175,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Weitere Angebote
Details
max. Fördermenge l/h4200
max. Förderhöhe in m74
max. Druck in bar7,4
Kabellänge in m18
Tiefbrunnenpumpe 3,5" 400 V bis 7200 l/h 1800 Watt Brunnenpumpen Tauchpumpe
Preis Preis nicht verfügbar
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Weitere Angebote
Details
max. Fördermenge l/h7200
max. Förderhöhe in m108
max. Druck in bar10,8
Kabellänge in m18
Preis nicht verfügbar
Edelstahl Tiefbrunnenpumpe 4" 230 oder 400 V bis 7800l/h Brunnenpumpen sandverträglich 1,5 kW (400 V)
Preis € 332,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Weitere Angebote
Details
max. Fördermenge l/h7800
max. Förderhöhe in m85
max. Druck in bar8,5
Kabellänge in mk.A.
Tiefbrunnenpumpe 3,5" 400 V bis 7200 l/h 1500 Watt Brunnenpumpen Tauchpumpe
Preis € 189,50
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Weitere Angebote
Details
max. Fördermenge l/h7200
max. Förderhöhe in m78
max. Druck in bar7,8
Kabellänge in m18
Tiefbrunnenpumpe Tauchpumpe 400V 1100 W Brunnenpumpe Edelstahl
Preis € 167,81
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Weitere Angebote
Details
max. Fördermenge l/hk.A.
max. Förderhöhe in m100
max. Druck in bar10
Kabellänge in mk.A.
Preise vom 29. November 2022. Angegebene Produktpreise können seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Für den Kauf des Produkts gilt der Preis, der zum Kaufzeitpunkt auf der Website des Verkäufers angezeigt wird. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend ausgewiesenen Preise ist technisch nicht möglich. * = Affiliate Links. Bildquelle: Amazon PA-API.

Wie funktioniert eine Tiefbrunnenpumpe mit 400 Volt?

Ein Motor, der mit 400V läuft, ist ein Drehstrommotor. Doch was ist Drehstrom? Ein Drehstromanschluss hat 3 Außenleiter (L1-L3), einen Nullleiter (N) und einen Schutzleiter (PE).

Die Steckdose mit 230V bei dir zu Hause hat nur einen Außenleiter.

Wahrscheinlich bist du schon öfter über Begriffe wie „Kraftstrom“ oder „Starkstrom“ gestolpert. Das sind aber nichts anderes als umgangssprachliche Ausdrücke für den Drehstrom oder Dreiphasenwechselstrom.

Drehstrom ist nichts anderes als ein dreiphasiger Wechselstrom. Es gibt also drei Phasen, die zueinander jeweils um 120 Grad verschoben sind.

Soweit ein kurzer Ausflug in die Theorie. Was hast du aber davon, wenn du eine Tiefbrunnenpumpe mit Drehstrommotor einsetzt?

Vorteile des Drehstrommotors

Einfache Regelung

Einen Drehstrommotor kannst du relativ einfach mit einem Frequenzumformer regeln. Bei einem Motor mit 230V ist das nicht immer der Fall.

Besserer Wirkungsgrad

Eine Tiefbrunnenpumpe mit 400 Volt hat in der Regel einen höheren Wirkungsgrad als eine mit 230 Volt.

Beispiele

  • 230 Volt: ca. 40% werden in Bewegungsenergie umgewandelt
  • 400 Volt: bis zu 80% Wirkungsgrad

Kondensator

Damit eine Tiefbrunnenpumpe mit 230V richtig läuft, ist ein Kondensator nötig. Bei vielen Geräten ist dieser Kondensator gleich in der Pumpe verbaut. Das ist zwar praktisch, aber gleichzeitig auch eine Fehlerquelle.

Besser ist es, wenn der Kondensator in einer externen Schaltbox eingebaut ist. Dann kannst du den Kondensator bei einem Defekt wechseln, ohne dass du die Pumpe mühselig auseinandernehmen musst.

Das Optimum erreichst du mit einer 400 Volt-Tiefbrunnenpumpe. Denn die braucht gar keinen Kondensator. Damit hast du schon eine Fehlerquelle bei deiner Wasserversorgung ausgeschaltet.

Nachteile einer Tiefbrunnenpumpe 400 Volt

Anschluss

Die Stromversorgung mit 230 Volt ist wohl in jedem Haushalt gesichert. So gibt es auch keine Probleme mit der Installation und dem Anschließen einer Tiefbrunnenpumpe.

Anders liegt die Sache bei den Tiefbrunnenpumpen mit 400 Volt. Hier braucht dein Haus in jedem Fall eine Zuleitung mit 400 Volt. Das ist vor allem in alten Häusern bis in die 70er-Jahre oft nicht der Fall.

Tipp: Wirf mal einen Blick auf deinen Stromzähler. Wenn da das Wort „Drehstromzähler“ und „230/400V“ draufsteht, kannst du auch Geräte mit 400 Volt betreiben.

Falls du noch keine Starkstromsteckdose hast: Lass sie dir vom Elektriker installieren.

Hinweis: Jegliche Arbeit an einer elektrischen Anlage müssen vom Profi durchgeführt werden. Immer dran denken: Strom ist lebensgefährlich!

Welche Tiefbrunnenpumpen mit 400 Volt gibt es?

Bei den mit Starkstrom betriebenen Tiefbrunnenpumpen steht dir die gesamte Produktpalette zur Verfügung. Um dir die Kaufentscheidung zu erleichtern, findest du hier alle nötigen Informationen.

Konstruktion der Tiefbrunnenpumpe

Es lassen sich 2 wesentliche Bauarten unterscheiden:

Stufenpumpe

Bei diesen Modellen ist die Antriebseinheit eine sogenannte Pumpenstufe. Sie setzt sich aus zwei Komponenten zusammen:

  • Laufrad
  • Diffusor oder Laufradgehäuse

Das Laufrad dreht sich rasend schnell und drückt das Wasser nach außen, wo es vom Diffusor nach oben geleitet wird.

Es gibt einstufige und mehrstufige Tiefbrunnenpumpen. Was aber bringen mehrere Pumpenstufen?

Eine mehrstufige Pumpe fördert bei einer geringeren Leistung ebenso viel Wasser wie eine einstufige.

Der Motor kann bei mehreren Pumpenstufen mit einer geringeren Drehzahl laufen. Das verlängert die Lebensdauer der Tiefbrunnenpumpe ganz entscheidend. Denn Festkörper wie etwa Sandkörnchen werden mit weniger Wucht gegen die Bauteile geschleudert.

Eine mehrstufige Tiefbrunnenpumpe kann mehr Druck erzeugen und mehr Wasser fördern als eine einstufige. Deswegen ist sie für Menschen mit hohem Wasserbedarf eigentlich ein Muss.

Wann immer möglich solltest du deshalb zu einem mehrstufigen Modell greifen. Zwar ist die Anschaffung etwas teurer. Deswegen achte immer auf eine einwandfreie Qualität der Pumpe. In jedem Fall sollten die Pumpenräder und das Laufradgehäuse aus Edelstahl oder hochfestem Kunststoff bestehen.

Schraubenpumpe

Ein entscheidender Nachteil von Stufenpumpen ist die meistens geringe Sandfestigkeit. Bei Sand im Grundwasser verschleißen sie ziemlich schnell und den Austausch der Antriebseinheit kann meistens nur ein Fachmann vornehmen.

Außerdem besteht bei erhöhtem Sandaufkommen immer die Gefahr, dass die Pumpe festfrisst.

Deswegen solltest du bei Sand in deinem Grundwasser lieber zu einer Schraubenpumpe greifen. Diese sandverträglichen Tiefbrunnenpumpen gibt es auch mit 400 Volt in verschiedenen Leistungsstärken.

Eine Schraubenpumpe hält wesentlich mehr Sand aus als eine Stufenpumpe und kann auch nicht festfressen. Allerdings hält auch eine Schraubenpumpe nicht ewig. Je mehr Sand im Grundwasser, desto schneller verschleißt sie auch.

Im Gegensatz zu den Stufenpumpen gibt es aber für viele Schraubenpumpen günstige Ersatzteile. Den Rotor und den Stator kann ein einigermaßen talentierter Heimwerker problemlos wechseln. Das spart Geld und Rohstoffe.

Durchmesser der Tiefbrunnenpumpe

Eine Tiefbrunnenpumpe mit 400 Volt bekommst du problemlos in allen üblichen Durchmessern.

Das sind:

  • 3 Zoll
  • 3,5 Zoll
  • 4 Zoll

Welchen Durchmesser soll meine Pumpe haben?

Jede Dimension hat ihre Vor- und Nachteile. Damit du dich besser orientieren kannst, hier die Argumente für und gegen jeden Durchmesser im Einzelnen:

3 Zoll

Pro

  • Passt in Brunnen ab Durchmesser DN 80. Dadurch geringere Kosten beim Brunnenbau
  • Relativ preisgünstig

Kontra

  • Meistens geringere Fördermenge
  • Hohe Drehzahl bei Stufenpumpen, dadurch schnellerer Verschleiß

3,5 Zoll

Pro

  • Passt in DN 100 Rohre
  • Gute Förderleistung
  • Mit niedriger Drehzahl geringerer Verschleiß

Kontra

  • Keines

4 Zoll

Pro

  • Fördert bei gleichem Stromverbrauch wesentlich mehr Wasser als Pumpen mit 3 Zoll
  • Durch geringe Drehzahl längere Lebensdauer
  • Hohe Fördermengen möglich

Kontra

  • Braucht entsprechenden Durchmesser des Brunnens. Deshalb die höchsten Kosten beim Brunnenbau

Zubehör

Wenn du eine Tiefbrunnenpumpe mit 400 Volt kaufst, brauchst du natürlich auch das entsprechende Zubehör.

Der wichtigste Bestandteil ist ohne jeden Zweifel der geeignete Druckschalter. Er sorgt dafür, dass sich die Pumpe bei Bedarf automatisch ein- und wieder ausschaltet.

Druckschalter 400 Volt

Preise vom 29. November 2022. Angegebene Produktpreise können seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Für den Kauf des Produkts gilt der Preis, der zum Kaufzeitpunkt auf der Website des Verkäufers angezeigt wird. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend ausgewiesenen Preise ist technisch nicht möglich. * = Affiliate Links. Bildquelle: Amazon PA-API.

Zusätzlich willst du vielleicht noch einen Druckkessel und ein Rückschlagventil kaufen.

Ein Druckkessel reduziert die Schalthäufigkeit der Pumpe und federt Druckstöße beim Einschalten der Pumpe ab. Beides ist wichtig für die Lebensdauer deiner Tiefbrunnenpumpe und deiner Wasserleitungen.

Ein Rückschlagventil verhindert, dass das Wasser aus deinen Leitungen beim Abschalten der Pumpe wieder in den Brunnen zurückfließt.

Beides ist kein elektrischer Zubehör. Deswegen kannst du dir aussuchen, was du kaufen willst. Beim Rückschlagventil musst du nur auf den richtigen Durchmesser achten.

Mehr zu diesen Themen erfährst du in den Artikeln über Rückschlagventile und Membran-Druckkessel.